Joan Baez:

22.07.2016

Regensburg

Schlossfestspiele

23.07.2016

Bad Brückenau

Schlosspark

25.07.2016

Salem

Schloss Salem

26.07.2016

Hanau

Schloss Philippsruhe

03.08.2016

Schwetzingen

Schlossgarten

Tickets:

Karten für die von DEAG Concerts präsentierten Zusatzshows gibt es ab morgen auf www.myticket.de und www.ticketmaster.de sowie auf www.deag.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen. Tickethotline: 01806 - 777 111 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60ct/Anruf aus dem Mobilfunk).


 

Pressemeldung:

Joan Baez zurück in Deutschland!
Zwei Zusatzshows der „Königin des Folk“ im Sommer jetzt im Vorverkauf erhältlich!


Joan Baez kommt für ganz besondere Konzerte im Sommer 2016 nach Deutschland zurück. Die mittlerweile 75-Jährige „Königin des Folk“, wie Bob Dylan sie einst nannte, die seit über 50 Jahren im Rampenlicht, wird 2016 vor beeindruckender und historischer Kulisse in den schönsten Open-Air Locations Deutschlands ihre Klassiker wie „Diamonds and Rust“ und „Here’s to you“ interpretieren. Aufgrund der großen Nachfrage sind nun zwei Zusatzshows mit der Granddame des Folk gebucht worden. Der Vorverkauf für die Zusatzkonzerte für „An Evening with Joan Baez“  beginnt morgen, der Vorverkauf zur Tour läuft bereits!


Die Biografie von Joan Baez schwingt zwischen den großen Amplituden der Zeitgeschichte: Bei dem „Marsch auf Washington“ 1963 von Martin Luther King interpretierte Baez den Song „We Shall Overcome“ von Pete Seeger, lieferte damit die Hymne der Friedensbewegung und wurde zugleich eine der Galionsfiguren der Bürgerrechtsbewegung. Der Aufstieg zur „Königin der Love & Peace-Bewegung“ ging einher mit ihrem unermüdlichem Protest gegen den Vietnamkrieg sowie dem Einsatz für unterdrückte Arbeiter und fand mit dem Auftritt beim legendären Woodstock Festival einen ersten Höhepunkt. 2007 würdigte die National Academy of Recording Arts and Sciences ihr musikalisches Wirken und vergab den Lifetime Achievement Grammy Award an sie - die Krönung einer grandiosen musikalischen Karriere. Bis heute hält Baez ihre politischen Ideale hoch und engagiert sich für Frieden, Gleichheit und Menschenrechte. 2015 erhielt sie dafür die höchste Auszeichnung der Menschenrechtsorganisation Amnesty International in Berlin. Musikalisches Schaffen und politisches Engagement sind für Baez eine kaum zu trennende Einheit: „Ich wäre nicht glücklich, wenn ich politisch kämpfen müsste, ohne Musik zu machen“, so die Künstlerin.

Ihre Musik berührt durch Einfachheit: Purer, akustischer Klang, Texte mit Tiefgang und immer Ihre weltberühmte Stimme im Mittelpunkt. Die Folksängerin verkörpert genau das in Perfektion: Ihre Gitarre und jede Menge Ausstrahlung - mehr benötigt Joan Baez nicht, um das Publikum in ihren Bann zu ziehen und zu verzaubern. 2016 bietet sich die Möglichkeit die beeindruckende Künstlerin mit ihrer Band live zu erleben!


 

Bitte
haben Sie Verständnis, dass wir als Presseagentur
keinerlei Zugriffe auf Autogrammkarten oder Ähnliches
haben, Ihre Wünsche also diesbezüglich nicht berück-
sichtigen können.

KONTAKT

Büro van Almsick
van Almsick & Team GmbH & Co KG
Südliche Münchner Str. 24
82031 Grünwald

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

+49 89 550 5447-0
+49 89 550 5447-29
office@almsick.de
Impressum / Datenschutz