Christmas Garden

Christmas Garden Berlin

Botanischer Garten Berlin

20. November 2020– 10. Januar 2021

 

Christmas Garden Dresden

Schloss & Park Pillnitz

19. November 2020– 10. Januar 2021

 

Christmas Garden Stuttgart

Zoologisch-Botanischer Garten Wilhelma

13. November 2020 – 10. Januar 2021

 

Christmas Garden Münster

Allwetterzoo Münster

19. November 2020– 10. Januar 2021

 

Christmas Garden Köln

Kölner Zoo

19. November 2020– 10. Januar 2021

 

Christmas Garden Hannover

Erlebnis-Zoo Hannover

19. November 2020– 10. Januar 2021

 

Christmas Garden Koblenz

Festung Ehrenbreitstein

19. November 2020– 10. Januar 2021

Tickets:

Karten gibt es auf www.christmas-garden.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie auf www.myticket.de und unter 01806 - 777 111 (0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

 

Pressemeldung:

Neben Berlin, Dresden, Stuttgart und Münster kommen neu hinzu: Köln, Hannover, Koblenz

Der Christmas Garden verzaubert in diesem Winter sieben deutsche Städte!

 

Umfangreiches COVID-19-Hygienekonzept garantiert besinnliches Open-Air-Erlebnis

 

Der Vorverkauf läuft ab sofort!

 

Auch im kommenden Winter wird der Christmas Garden in ganz Deutschland für Begeisterung sorgen! In diesem Jahr kommen sogar drei weitere Standorte hinzu: Neben Berlin, Dresden, Stuttgart und Münster wird das Erfolgsformat für die ganze Familie auch in Köln (Kölner Zoo), Hannover (Erlebnis-Zoo Hannover) und Koblenz (Festung Ehrenbreitstein) zu bewundern sein. Dank kreativ konzipierter Rundwege, unzähligen aufwendig illuminierten Installationen und Abermillionen von Lichtpunkten können die Besucher bei diesen Open-Air-Erlebnissen in aller Ruhe die Vorfreude auf Weihnachten genießen. Der Vorverkauf für alle Standorte läuft ab sofort, so dass man sich bereits Tickets für die Wunsch-Einlasszeiten sichern kann.


Hygienekonzept wird kontinuierlich an aktuelle Entwicklungen angepasst
Die Gesundheit der Besucher und Mitarbeiter steht für die Veranstalter des Christmas Garden an oberster Stelle. So wird bereits zum jetzigen Zeitpunkt ein umfangreiches COVID-19-Hygienekonzept erarbeitet, das sicherstellt, dass die entsprechenden behördlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Dieses Hygienekonzept wird bis zur Eröffnung im November kontinuierlich an die aktuellen Entwicklungen angepasst und über sämtliche offizielle Kanäle kommuniziert.

 

Anders als in den vergangenen Jahren, sind die Karten nun für halbstündig gestaffelte Einlasszeiten erhältlich. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass insbesondere die Zeitslots an den Wochenenden und werktags zwischen 16:30 Uhr (bzw.
17:00 Uhr) und 19:30 Uhr sehr gefragt sind. Kinder bis einschließlich fünf (in Köln bis einschließlich drei) Jahre erhalten kostenlosen Zutritt in den Christmas Garden.

 

 

Christmas Garden Berlin (Botanischer Garten Berlin)

Auch in diesem Jahr wartet der Christmas Garden Berlin mit einem komplett neuen, rund zwei Kilometer langen Rundweg auf. Über 30 funkelnde, die Nacht erhellende Illuminationen verbreiten ab Mitte November ihre magische Stimmung. Die Besucher können sich dabei auf eine Reise durch die Elemente der Natur begeben oder sich vom Lasergarten verzaubern lassen. Im See wartet eine fast schon „monströse“ Überraschung auf die Gäste und natürlich darf die legendäre, über 100-jährige Hängebuche, die beleuchtet zur „Märchenbuche“ wird, auch in diesem Winter nicht fehlen.

Für die Wintersportfreunde rundet eine 300qm große Eisbahn den weihnachtlichen Rundgang ab und den Hunger kann man anschließend mit herzhaften Speisen und heißen Getränken in dem beheizten, urigen Almhütten-Restaurant Santa Clause stillen.

 

Christmas Garden Dresden (Schloss & Park Pillnitz)

Bereits zum zweiten Mal verbreitet der Christmas Garden in diesem Winter in Schloss & Park Pillnitz, der bedeutendsten chinoisen Schlossanlage Europas, weihnachtlichen Lichterglanz. Auf einem komplett neuen, im Vergleich zum Vorjahr etwas längeren Rundweg werden über 25 Lichtinstallationen die geschichtsträchtige Architektur in traumhaftes Licht tauchen. Sei es die Winterbehausung der berühmten Kamelie oder das englische Teehaus inmitten des weitläufigen Parks – sämtliche Highlights warten mit weihnachtlich funkelndem Lichtergewand auf. Erstmals können sich die Besucher auf eine 200qm große Eisbahn freuen und auch kulinarisch wird ein breites Angebot für zufriedene und glückliche Gesichter sorgen.      

 

Christmas Garden Stuttgart (Wilhelma, Zoologisch-Botanischer Garten)

In der Wilhelma, liebevoll auch „Alhambra am Neckar“ genannt, verwandelte sich die maurische Architektur im vergangenen Winter zum ersten Mal in ein weihnachtliches Lichtermeer. In diesem Jahr wird der „tierische“ Charakter des Christmas Garden noch stärker hervorgehoben: Zahlreiche Illuminationen, die von Hirsch über Murmeltier bis hin zu Giraffe und Nashorn reichen, schmücken den Wegesrand und bieten sich bestens als Fotomotiv an. Die kleinen Gäste bringt ein nostalgisches Kinderkarussell zum Strahlen, während die Eltern sich einen heißen Glühwein gönnen. Mit weiteren gastronomischen Leckerbissen werden die Besucher in gemütlicher Atmosphäre im Restaurant Amazonica sowie an mehreren Ständen im Außenbereich verwöhnt.      

 

Christmas Garden Münster (Zoologischer Garten, Allwetterzoo)

Eintauchen in eine märchenhaft und winterlich-weihnachtlich erleuchtete Fantasiewelt – das verspricht der Christmas Garden im Allwetterzoo Münster. Umringt von atemberaubenden Lichtspielen, beeindruckend inszenierter Flora und Fauna und fantasievollen Leuchtfiguren können Familien, Freunde und Pärchen auf einem etwa zwei Kilometer langen Rundweg einen wunderbaren und besinnlichen Abend in zauberhafter Umgebung voller Entdeckungen verbringen. Die einzigartige Kulisse des 1974 eröffneten Allwetterzoos liefert dafür die schönsten Motive wie beispielsweise das Afrika-Panorama und der Landoisplatz, auf dem die Besucher einige Runden auf der mehr als 300qm großen Eisbahn drehen können.

 

 

Hintergrundinformationen

2016 holte die DEAG Deutsche Entertainment AG dieses Erfolgsmodell erstmals nach Deutschland in den Botanischen Garten Berlin. Der renommierte Lichtdesigner Andreas Boehlke zeichnet seit der erfolgreichen Premiere für die kreative Umsetzung verantwortlich und sorgt auch für die künstlerische Gestaltung der weiteren Standorte in Schloss & Park Pillnitz in Dresden (seit 2018), in der Wilhelma in Stuttgart (seit 2018), im Allwetterzoo Münster (seit 2019), im Botanischen Garten Madrid (seit 2019) sowie von Weihnachten im Tierpark in Berlin (seit 2019). Im vergangenen Winter strömten insgesamt rund 950.000 Besucher zu diesem winterlich-romantischen Highlight, zu dem sich der Christmas Garden innerhalb weniger Jahre entwickelt hat. In der diesjährigen Saison kommen insgesamt vier weitere Standorte hinzu: So wird der Christmas Garden auch im Kölner Zoo, in der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz, im Erlebnis-Zoo Hannover und im Sant Pau Recinte Modernista in Barcelona zu bewundern sein.

 

 

Wunsch-Einlasszeiten für alle vier Städte schon jetzt sichern auf www.christmas-garden.de!

 

 

Bitte
haben Sie Verständnis, dass wir als Presseagentur
keinerlei Zugriffe auf Autogrammkarten oder Ähnliches
haben, Ihre Wünsche also diesbezüglich nicht berück-
sichtigen können.

KONTAKT

van Almsick & Team GmbH & Co KG
Südliche Münchner Str. 24
82031 Grünwald

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

+49 89 550 5447-0
+49 89 550 5447-29
office@almsick.de
ImpressumDatenschutz