HARRY POTTER: THE EXHIBITION

 ab 13.10.2018 in Postdam, Filmpark Babelsberg, Caligari-Halle

 

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Täglich von 10:00h – 17:00h, donnerstags, freitags und samstags bis 18:00h

Sonderöffnungszeiten und weitere Informationen auf www.harrypotterexhibition.de

Es gelten Eintrittskarten mit festgelegter Einlasszeit, der letzte Einlass erfolgt jeweils 60 Minuten vor Schließung der Ausstellung.

 

Eingang Caligari-Halle:

Marlene-Dietrich-Allee 9 – über Emil-Jannings-Str./G.-W.Pabst Str. –

D-14482 Potsdam

 

Tickets:

Erwachsene (ab 16 Jahren): 19,95 EUR (Mo. – Fr.) und 23,95 EUR am Wochenende (Sa. – So.)

Kinder ab 4 – 15 Jahren: 14,50 EUR (Mo. – Fr.) und 19,50 EUR am Wochenende (Sa. – So.)

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt zur Ausstellung; Kinder bis 3 Jahre erhalten freien Eintritt.

Familien (2 Erwachsene, 2 Kinder): 49,95 EUR (Mo. – Fr.) und 69,95 EUR am Wochenende (Sa. – So.)

Spezielle Angebote für Gruppen ab 15 Personen: hpe-gruppen@deag.de

 

Eintrittskarten für die Ausstellung können ab sofort auf www.harrypotterexhibition.de und www.ticketmaster.de, sowie telefonisch über die Tickethotline: 01806 - 999 000 220*

*(€0,20/Verbindung aus dt. Festnetz; max. €0,60/Verbindung aus dt. Mobilfunknetz) und ab 13.Oktober 2018 auch an der Tageskasse vor Ort erworben werden. Ein Ticket für den Filmpark Babelsberg wird nicht benötigt.

Eine begrenzte Anzahl von Kopfhörerführungen zur Ausstellung sind für je 6,00€ erhältlich; sie sollten nach Möglichkeit vorab reserviert werden.

 

Öffnungszeiten Tageskasse vor Ort (ab 13.10.2018):

Täglich von 10:00h – 17:00h, donnerstags, freitags und samstags bis 18:00h.

Sonderöffnungszeiten und weitere Informationen auf www.harrypotterexhibition.de

Der letzte Einlass in die Ausstellung erfolgt mit Schließung der Tageskasse.

Pressemeldung:

HARRY POTTER™: THE EXHIBITION -

KEHRT NACH DEUTSCHLAND ZURÜCK!

Die internationale Wanderausstellung wird am 13. Oktober 2018 eröffnet

Karten ab jetzt auf www.harrypotterexhibition.de erhältlich

 

POTSDAM, Deutschland, 21. Juni 2018 – Spannende Neuigkeiten für alle Harry Potter™-Fans! Nach dem großen Erfolg der Deutschlandpremiere 2014 in Köln mussten sie vier Jahre warten - aber jetzt hat das Warten endlich ein Ende. In diesem Herbst haben Harry Potter™-Fans nämlich wieder die großartige Gelegenheit, mehr von J.K. Rowlings Zauberwelt zu erleben, denn Harry Potter™: The Exhibition kommt zum zweiten Mal nach Deutschland. Die Ausstellung wird am 13. Oktober 2018 in der Caligari Halle am Filmpark Babelsberg in Potsdam eröffnet. Tickets gibt es ab sofort auf www.harrypotterexhibition.de

 

Die etwa 1.600 Quadratmeter umfassende Wanderausstellung wurde von Global Experience Specialists, Inc. (GES) als Partner von Warner Bros. Consumer Products geschaffen. In ihr können Besucher eine originäre Atmosphäre erleben, die von den Hogwarts™ Film-Sets inspiriert ist und Einblicke in die verblüffende Kunstfertigkeit hinter den echten Kostümen, Ausstattungsstücken und Kreaturen der Kinofilme erhalten.

 

Die Caligari Halle im Filmpark Babelsberg in Potsdam ist, nach dem aktuellen Aufenthalt der Ausstellung in der Fabbrica del Vapore in Mailand, der nächste Stopp im Rahmen der Europa-Tour. Seit der äußerst erfolgreichen Premiere im Museum of Science and Industry in Chicago im Jahr 2009 wurde die Ausstellung in einer Vielzahl von wichtigen Kultur- und Unterhaltungsinstitutionen sowie Museen und in Städten auf der ganzen Welt einschließlich Boston, Toronto, Seattle, New York, Sydney, Singapur, Tokio, Köln, Paris, Shanghai, Brüssel, Madrid und Mailand präsentiert.

 

Von dem Moment an, in dem die Besucher Harry Potter: The Exhibition betreten, werden sie sofort in die Welt von Harry Potter hineingezogen. Die Gäste werden von einem Guide begrüßt, der mehrere glückliche Fans in ihre Lieblingshäuser von Hogwarts™ einsortiert und sie dann in die Ausstellung führt, wo ihre Reise zu den Lieblingsszenen der Harry-Potter-Filme beginnt. Die Ausstellung bietet Einstellungen von den beliebtesten Orten der Filme einschließlich des Gryffindor™ Gemeinschaftsraums und –schlafsaals, der Klassenräume für Zaubertränke und Kräuterkunde und des Verbotenen Waldes. Diese sind mit Tausenden von authentischen Requisiten, Kostümen und Kreaturen gefüllt, die bei den Dreharbeiten für die ikonische Serie verwendet wurden.

 

Neben den eindrucksvollen Raum-Inszenierungen und Darstellungen gibt es mehrere interaktive Elemente. Gäste können den Quidditch™ -Bereich betreten und einen Quaffle-Ball werfen, ihren eigenen Mandrake™ im Kräuterkunde-Klassenzimmer ziehen und sogar eine Nachbildung von Hagrids Hütte besichtigen und in seinem riesigen Armlehnstuhl sitzen.

 

Die Ausstellung Harry Potter: The Exhibition wird vom 13. Oktober 2018 für eine begrenzte Zeit in der Caligari-Halle am Filmpark Babelsberg in Potsdam gezeigt.

 

 

Über Harry Potter

Seit 1997 ist die Welt von J.K.Rowlings magischen Harry-Potter-Geschichten gefesselt. Als Harry Potter an seinem elften Geburtstag erfährt, dass er tatsächlich ein Zauberer ist, wird er zusammen mit seinen neuen besten Freunden,

Ron Weasley und Hermine Granger, schnell in die faszinierende Welt der Hogwarts™ Schule für Hexerei und Zauberei entführt. Während die drei Freunde sich mit den Levitationszaubern und den Regeln von Quidditch™ beschäftigen, kehrt Lord Voldemort, einer der dunkelsten Zauberer aller Zeiten, zurück, um die Zukunft der Zauberer Welt zu bedrohen.

 

Das Trio muss den Mut aufbringen, den sie für ihre außergewöhnliche Reise benötigen, vom Finden des Steines der Weisen, dem Kampf gegen die Basilisken, bis zur Rückkehr der Zeit und den schrecklichen Prüfungen des Trimagischen Turniers.

 

Die Entdeckung einer verheerenden Prophezeiung und eine gefährliche Jagd nach Horcruxen führen dazu, dass Harry und seine Freunde sich dem Kampf mit dem Dunklen Lord stellen müssen, um Hogwarts und die gesamte Zauberer Welt zu retten.

 

HARRY POTTER characters, names and related indicia are trademarks of and ©Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights ©JKR. (s18)

 

Über AWC AG

Bevor er 1989 die Firma AWC Consulting, eine Projektentwicklungsfirma spezialisiert auf Besucher- Attraktionen, gründete, war Geschäftsführer Andreas Waschk im Musikgeschäft als Veranstalter für internationale Künstler wie die Rolling Stones, Michael Jackson und Luciano Pavarotti tätig. Das Unternehmen wurde 2006 in die AWC AG umbenannt und war in der Folge an verschiedenen, erfolgreichen Projekten beteiligt. Dazu gehören die Gründung und Geschäftsführung der originalen Titanic Ausstellung in Hamburg, dem Urgestein der Blockbuster Ausstellungen, sowie die Entwicklung von Deutschlands größtem und bekanntestem Kindermuseum - dem Explorado in Duisburg und einem der erfolgreichsten deutschen Wissenschaftszentren - dem ODYSSEUM in Köln. Mit fast 30 Jahren Branchenwissen und einem stetig wachsenden Netzwerk internationaler Kontakte war die AWC AG Gründer und ist Motor der EXPLORADO GROUP, die im 360°-Modell umfangreiche Dienstleistungen rund um Besucherattraktionen und im Bereich Family Entertainment anbietet. Ein Fokus liegt hier bei internationalen Blockbuster-Ausstellungen, wie die Präsentation von Harry Potter™: The Exhibition (2014 in Köln und 2015 in Paris) sowie STAR WARS™ Identities (2015 in Köln), aber auch in der Entwicklung von eigenen Ausstellungskonzepten wie Die Starken Vier (2016 in Köln) und in Kooperation mit 20th Century Fox die Ausstellung ICE AGE™: Dem Mammut auf der Spur (2017 in Köln). Weitere Informationen unter www.awc-ag.de und www.explorado-group.com.

 

Über Filmpark Babelsberg

Potsdam-Babelsberg im südöstlichen Teil der Stadt war bereits vor den 1930er Jahren ein bedeutendes Filmproduktionsstudio und bis heute erfolgreich und bekannt als eines der großen Zentren der europäischen Filmproduktion seit dem Fall der Berliner Mauer. Das Filmstudio Babelsberg ist das älteste Großfilmstudio der Welt mit 320.000 Besuchern pro Jahr. Die Tradition als Medienzentrum geht zurück in die Vergangenheit und bis heute werden in den Filmstudios Babelsberg international renommierte Filme produziert. Filme wie z.B. Der Blaue Engel, Der Pianist, In 80 Tagen um die Welt und Inglourious Basterds wurden hier gedreht, aber auch eine der beliebtesten deutschen Vorabendserien "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hat ihre Produktionsstätte im Filmpark Babelsberg in Potsdam.

 

Über Global Experience Specialists (GES)

Global Experience Specialists, Inc. (GES), ein Unternehmen von Viad Corp (NYSE: VVI) mit Sitz in Las Vegas, ist ein führender Dienstleister für Ausstellungs-, Event- und Einzelhandels-Marketing. Durch die Fusion mit Exhibitgroup/Giltspur und der Becker Group bietet GES eine noch weitere Bandbreite an Dienstleistungen an, inklusive offizieller, schlüsselfertiger Show-Services, wegbereitender kreativer sowie Design-, Marketing- und Maß-Dienstleistungen – allesamt mit konkurrenzlos globaler Reichweite. GES arbeitet als Partner von führenden Shows und Marken, darunter International CES, Spring Fair Birmingham, International Woodworking Fair, CONEXPO-CON/AGG und IPFE sowie WasteExpo, Bell Helicopter, Genzyme, L’Oreal, Warner Bros. und die Simon Property Group. Weitere Informationen finden Sie unter www.ges.com.

 

Über Warner Bros. Consumer Products

Warner Bros. Consumer Products (WBCP), eine Warner Bros. Entertainment Company, erweitert das leistungsstarke Portfolio des Studios an Entertainment-Marken und -Franchises in das Leben von Fans auf der ganzen Welt. WBCP arbeitet mit führenden Lizenznehmern weltweit an einer preisgekrönten Reihe von Spielzeugen, Mode, Wohndekor und Verlagshäusern zusammen, die von Franchise-Unternehmen wie DC, J.K. Rowlings Zauberwelt, Looney Tunes und Hanna-Barbera. Das erfolgreiche globale Themenunterhaltungsgeschäft der Sparte umfasst bahnbrechende Erfahrungen wie die Zauberer Welt von Harry Potter und Warner Bros. World Abu Dhabi (Eröffnung 2018). Mit innovativen globalen Lizenz- und Merchandising-Programmen, Einzelhandelsinitiativen, Werbepartnerschaften und Themenerfahrungen ist WBCP eine der führenden Lizenz- und Einzelhandels-Merchandising-Organisationen der Welt.

Bitte
haben Sie Verständnis, dass wir als Presseagentur
keinerlei Zugriffe auf Autogrammkarten oder Ähnliches
haben, Ihre Wünsche also diesbezüglich nicht berück-
sichtigen können.

KONTAKT

Büro van Almsick
van Almsick & Team GmbH & Co KG
Südliche Münchner Str. 24
82031 Grünwald

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

+49 89 550 5447-0
+49 89 550 5447-29
office@almsick.de
ImpressumDatenschutz