Joja Wendt:

 

„Stars on 88“-Zusatzkonzert 2020

03.01.2020

Hamburg

Elbphilharmonie

Tickets:

Karten für das Zusatzkonzert in Hamburg gibt es ab dem 15. Dezember um 10:00 Uhr auf www.myticket.de und unter 01806 - 777 111 (0,20EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie auf www.eventim.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

 

 

 

Pressemeldung:

Joja Wendt 2020 mit Neujahrskonzert in der Elbphilharmonie

Nach ausverkauftem Konzert in der Laeiszhalle weitere Show in Hamburg angekündigt


Am 4. Dezember feierte
Joja Wendt das umjubelte Finale des ersten Tourneeteils seiner neuen Show STARS ON 88 in der ausverkauften Laeiszhalle bevor es im Februar 2019 weitergeht. In seiner Heimatstadt Hamburg begleiteten den Ausnahmepianisten tosender Applaus und Standing Ovations durch sein gut zweistündiges Programm. Aufgrund der enormen Resonanz wird Joja Wendt am 3. Januar 2020 in der Elbphilharmonie ein Zusatzkonzert geben. Der Vorverkauf für diese Show startet am Samstag, 15. Dezember um 10:00 Uhr.


Joja Wendt
ist Deutschlands erfolgreichster Pianist, niemand erreicht am Flügel ein so großes Publikum wie er. Sein Geheimnis: Virtuoses Spiel, Charme und die Fähigkeit, sämtliche Vorstellungen eines klassischen Klavierkonzerts neu zu definieren und zudem mit mitreißendem Entertainment seine Fans von der ersten Minute an in seinen Bann zu ziehen. Wer ein Konzert von Joja Wendt besucht, geht glücklich nach Hause. Mit STARS ON 88 präsentiert der Klaviervirtuose seit Herbst 2018 den Fans sein bislang POPulärstes Programm: Die Zuschauer erwartet ein wilder Ritt durch die Popgeschichte mit überraschenden Neuinterpretationen der bekanntesten Songs von Michael Jackson, den Beatles oder Ed Sheeran. Joja Wendt rückt aber auch legendäre „Hit-Giganten“ wie Beethoven, Horowitz oder Gershwin ins Scheinwerferlicht und macht damit ein weiteres Mal deutlich, dass gute Musik Menschen begeistert – ganz egal ob ein U oder E davor steht.


Das spektakuläre Tourneeplakat, das vom Maler Marcel Kimble stammt, sagt vor allem eines: Hier geht es um Pop Art, die Kunst und die Kraft des Populären. Dieses Porträt setzt
Joja Wendt buchstäblich in ein neues Licht.

 

Bei der Entwicklung des Programms STARS ON 88 hatte ich zwei Perspektiven im Sinn. Einerseits wollte ich aktuelle Charts-Hits und die heißesten Songs der heutigen Stars in meiner Interpretation aufs Klavier bringen. Andererseits sind die Konzerte eine Hommage an die Stars am Klavier, die Piano-Helden aller Zeiten von Mozart bis Art Tatum. Für mich ist diese Tournee letztendlich eine Art Reise in die eigene Jugend und meine musikalische Sozialisation, die mich mit Klassik, Jazz, aber auch jeder Menge Pop in Berührung brachte“, erläutert Joja Wendt.


Joja Wendt
ist nicht nur ein Musikgenie, sondern steckt sein Publikum während der Konzerte im Handumdrehen mit seinen Emotionen und seiner so innigen Liebe für die Musik an. Mit STARS ON 88 geht er jetzt noch einen Schritt weiter als bei seinen bisherigen Shows: Auf 88 Tasten beweist Joja Wendt, dass er alleine mit Hits von Avicii, AC/DC oder Prince den Saal zum Toben bringen kann, wofür es sonst eine mehrköpfige Band benötigt. Sein neues Programm bringt die Essenz des Pop zum Vorschein: Es macht von der ersten Minute an Spaß und garantiert gute Laune. Mehr kann man von einem Virtuosen der Hochkultur nicht erwarten!


Joja Wendt ist zudem offizieller Steinway Artist, ein Meister des exzellenten und ausdrucksstarken Klavierspiels und der Formel-1-Mann mit einem Tempo an den Tasten, dem das bloße menschliche Auge nicht folgen kann. Den Musikenthusiasten am Flügel zu erleben bedeutet nicht nur Perfektion pur, sondern vor allem auch Leidenschaft, Temperament und eine große Portion Humor, mit der er das Publikum schon vor der Pause zu Standing Ovations hinreißt!

Bitte
haben Sie Verständnis, dass wir als Presseagentur
keinerlei Zugriffe auf Autogrammkarten oder Ähnliches
haben, Ihre Wünsche also diesbezüglich nicht berück-
sichtigen können.

KONTAKT

Büro van Almsick
van Almsick & Team GmbH & Co KG
Südliche Münchner Str. 24
82031 Grünwald

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

+49 89 550 5447-0
+49 89 550 5447-29
office@almsick.de
ImpressumDatenschutz