©DMB Entertainment

Ozuna:

20.07.2019

Düsseldorf

ISS Dome

Tickets:

Tickets für OZUNAs erstes Deutschland-Konzert gibt es ab Mittwoch, 24. April, ab 10.00 Uhr im exklusiven Eventim-Presale unter www.eventim.de oder telefonisch unter 01806 – 570 000 (0,20€ / Anruf, inkl. MwSt., Mobilfunkpreise max. 0,60€/Anruf inkl. MwSt.). Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Montag, 29. April an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

Pressemeldung:

Reggaeton-Sensation OZUNA erstmals in Deutschland!

Einzige Deutschland-Show am 20. Juli in Düsseldorf

 

Die Social-Media-Spatzen pfeifen es schon seit Monaten von den Dächern: An OZUNA ist mittlerweile kein Vorbeikommen mehr – 2018 war er genre-unabhängig weltweit mit unfassbaren 8,7 Milliarden Streams der meist-gestreamte Künstler auf Youtube! Seine Hits wie „Baila Baila Baila“, „La Modelo“ mit Cardi B oder „Taki Taki“ von DJ Snake mit OZUNA, Selena Gomez und Cardi B gehen ganz in der Tradition der Latin-Musik nicht nur sofort ins Ohr, sondern auch umso mehr in die Beine. Nach seinen phänomenalen Erfolgen auf dem gesamten amerikanischen Kontinent und im spanisch-sprachigen Raum macht sich der erfolgreichste Star des Urbano-Genres nun endlich auch auf nach Deutschland und beschert uns am 20. Juli die heißeste Nacht des Jahres im Düsseldorfer ISS Dome!

 

OZUNA hat mit seinem Mix aus Reggaeton und Latin Trap den Finger genau am Puls der Zeit und begeistert Millionen Fans weltweit, u.a. zuletzt ein zweites Jahr in Folge als Gaststar beim prestige-trächtigen „Coachella Festival“. Die neue Tour verspricht Tanzen bis zum Umfallen – OZUNA ist der heißeste Export, den Lateinamerika derzeit bietet, und steht mittlerweile sogar in den Top 100 der einflussreichsten Menschen des „TIME“-Magazins.

 

2014 begann OZUNAs Karriere mit seinen ersten Hits „Si no te quiere“ und „La Ocasion“, seitdem geht es steil bergauf. Der dominikanisch-puerto-ricanische Künstler hielt sich mit seinem Debütalbum „Odisea“ 2017/2018 mit 46 Wochen fast ein ganzes Jahr an der Spitze der US-Top Latin Charts. Das Werk verließ Platz eins erst als OZUNA sich selbst mit seinem zweiten Album, „Aura“, vom Thron stieß. Der Latin-Grammy-Nominierte und zweifache Billboard-Music-Award-Gewinner ist für die 2019er Billboard Latin Music Awards gar 26fach nominiert! Längst hat er in seiner Popularität seine Idole und Mentoren wie Bad Bunny, J Balvin und Daddy Yankee überholt. Bei vier der 10 meistgesehenen Youtube-Videos des Jahres 2018 wirkte Ozuna mit, u.a. dem beliebtesten Video des Jahres, der „Te Bote Remix“ gemeinsam mit Casper, Nio Garcia, Darell, Nicky Jam und Bad Bunny.

 

Momentan arbeitet OZUNA in Puerto Rico an „Nibiru“, seinem dritten Album. Eine Kostprobe der neuen Songs gibt es sicherlich auch beim Konzert in Düsseldorf. Mit seiner bewusst positiven Musik dürfen sich die OZUNA-Fas am 20. Juli auf eine der mitreißendsten, heißesten Shows des Jahres freuen!

Bitte
haben Sie Verständnis, dass wir als Presseagentur
keinerlei Zugriffe auf Autogrammkarten oder Ähnliches
haben, Ihre Wünsche also diesbezüglich nicht berück-
sichtigen können.

KONTAKT

Büro van Almsick
van Almsick & Team GmbH & Co KG
Südliche Münchner Str. 24
82031 Grünwald

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

+49 89 550 5447-0
+49 89 550 5447-29
office@almsick.de
ImpressumDatenschutz